Vigna Nave

Nave ist einer der höchsten Weinberge auf dem Ätna und in Europa. Um dorthin zu gelangen, muss man erst durch eine außerirdisch anmutende Landschaft: erkaltete Lavaströme werden langsam wieder von der Vegetation und der Fauna in Besitz genommen.

Der Weinberg befindet sich in mitten in einem Steineichenwald, wo die freilaufenden Nebrodi-Schweine nach Futter wühlen.

Nave ist der jüngste unserer Weinberge. Hier hat sich die Erfahrung gezeigt, die unsere Arbeiter von der Vigneri-Gruppe in Jahrzehnten angesammelt haben. Der einst verlassene Weinberg wurde von ihnen wieder neu angelegt, mit derselben Liebe, mit der sie sich um unsere alten Reben kümmern.


Weinberg: Nave


Lage: Contrada Nave, Bronte (Nordwesthang des Ätna)


Fläche: 2,5 Hektar, 1 Hektar bereits bestellt


Höhe: 950 m ü. d. M.


Reberziehung: alberello (Bäumchen), Quincunx-Raster


Pflanzdichte: 9.000 Pflanzen pro Hektar


Alter der Reben: Neue Pflanzen


IT | EN | DE